Kompetente Dienstleistungen für individuelle Lösungen

Die Leistungen der Mibelle Group erstrecken sich über die gesamte Wertschöpfungskette von der Produktentwicklung bis hin zur Vermarktung. Sie können in ihrer Gesamtheit genutzt oder als einzelne Dienstleistungsmodule in Anspruch genommen werden – ganz nach Bedarf. Die richtige Lösung ist diejenige, die präzis den Vorstellungen des Kunden entspricht.

Die Mibelle Group produziert nach Schweizer Qualitätsstandards auf der Basis eines durchgängigen Qualitätsmanagement-Systems und hält die geltenden Vorgaben der Regulatoren im Rahmen der branchenüblichen Zertifizierungen strikt ein.

Forschung & Entwicklung

  • Wirkstoff-Forschung und -Entwicklung durch Mibelle Biochemistry
  • Überprüfung von Wirkstoffen und weiteren Inhaltskomponenten auf Stabilität, Konservierung und Hautverträglichkeit
  • Wirkungsnachweise mit Tests in vitro und in vivo
  • Europaweites, gut eingespieltes Experten-Netzwerk
  • Verbraucherakzeptanztests mit Panels in der Schweiz, Deutschland und UK
  • Erstellen aller notwendigen Dokumente gemäss aktuellen und zu erwartenden Vorschriften der Regulatoren (Sicherheitsbewertung, EU-Dossier usw.)
  • Reduktion spezifischer Stromverbrauch um 10 Prozent (- 1% pro Jahr)

Produktentwicklung

  • Entwicklung von innovativen Produktideen
  • Erarbeitung von marktfähigen Produktkonzepten
  • Professionelle Trend- und Marktanalysen
  • Systematische Storechecks und Sortimentsanalysen

Product Management

  • Unterstützung im Produktdesign
  • Entwicklung von sortiments- und marktgerechten Verpackungslösungen unter Berücksichtigung der Umweltverträglichkeit
  • Entwicklung von markt- und länderspezifisch ausgerichteten Marketingkonzepten einschliesslich Definition der entsprechenden Verbraucheransprache
  • Entwicklung und Realisation von Produktdokumentationen einschliesslich Bemusterungen, Displays, POS-Werbemitteln usw.

Brand Management & Reporting

  • Entwicklung und Vertrieb von Exklusivmarken im Bereich Personal Care
  • Innovatives Produktportfolio mit spezifischem Bezug zum Positionierungsumfeld
  • Abgerundete Sortimente mit sinnvoll aufeinander abgestimmten Produkten
  • Kurzes «time-to-market» dank schneller und flexibler Prozessorganisation
  • Umfassende Beratung und Begleitung der Kunden bei der professionellen Markenführung
  • Einbezug verschiedener Vertriebsformen wie Detailhandel, Beratung, strukturierter Vertrieb und Online-Shopping
  • Gewährung von exklusiven Vertriebsrechten für klar definierte Verkaufsgebiete oder bestimmte Vertriebskanäle
  • Systematisches Absatzcontrolling im Rahmen des After-Sales-Service
  • Permanentes Monitoring der Verbraucherakzeptanz und des Produktlebenszyklus als Grundlage für die marktgerechte Sortimentsgestaltung

Category Management

  • Proaktive Beratung bei der Entwicklung von Produktvarietäten und der Planung und Umsetzung von Sortimentserweiterungen
  • Basis: Marktforschungsstudien und Vergleiche mit den sortimentsspezifischen Aktivitäten der Konkurrenz

Logistik

  • Eigene Lagerhaltung und Auslieferung «on demand»
  • Automatisierte, elektronisch gesteuerte Lagerlogistik
  • Auslieferung der Produkte nach kundenspezifischen Vorgaben