FCL Manager Raunaq Sharma (rechts) nimmt den Award für Swiss Tempelle entgegen.


Swiss Tempelle, die von Mibelle Group und Future Consumer Limited (FCL) gemeinsam geführte Marke, hat in Indien einen Marketingpreis gewonnen. Ausgezeichnet wurde der Social Media Einsatz unserer “get swissed” Kampagne im vergangenen Sommer.


Indien erlebte in den letzten Jahren ein rasantes Wachstum in der Nutzung der Onlinemedien. Vor allem im Bereich der Social Media sind die Inderinnen und Inder sehr aktiv. Diese Tatsache gilt es natürlich auch für unser Joint Venture, die Mibelle Future Consumer Products Ltd. zu nutzen. Um die Lancierung der erweiterten Produktelinie unserer Marke Swiss Tempelle diesen Sommer zu unterstützen, setzten wir daher einen starken Fokus auf die Sozialen Medien.

Facebook-Posts und Youtube-Videos werden direkt mit der Webseite von Swiss Tempelle verknüpft. Somit werden Social Media- und klassischer Web-Auftritt stärker miteinander verbunden. Dank der Unterstützung durch Indiens erfolgreiche Bloggerin Miss Malini, die uns Anfang Sommer in der Schweiz besucht hatte, erlangen unsere neue Produktelinie eine wachsende Bekanntheit in Indien.

Während der ausgezeichneten Marketing-Kampagne konnten sich Kundinnen und Kunden interaktiv beteiligen, indem sie Selfie-Fotos mit Swiss-Tempelle Produkten auf Facebook posten und tolle Preise gewinnen konnten.

Der Award für den „best use of social media in digital campagin“ wurde von der digitalen Marketing Community in Indien (CDO Converge) in Mumbai verliehen.

Wir werden weiterhin in der Kommunikation von Swiss Tempelle konsequent die wichtigsten Social Media Kanäle integrieren, um so den wachsenden medialen Bedürfnissen der indischen Kunden gerecht zu werden“.